Fado Abend mit Juliana Duarte

Aus Portugal angereist, standen die Fadista Juliana Duarte mit ihren zwei Musikerkollegen Joao Maric Grave und Quim Caniço an am 22. Oktober vor vollen Rängen, als sie unserem Restaurant ein Fado-Konzert gaben.

 

Erst gepflegt zu Abend essen und danach in die melancholischen Klänge des Fado eintauchen. Dafür braucht man nicht in ein Fado-Lokal nach Portugal reisen. Es reicht schon der Weg nach Köln Weiden ins Restaurant La Tasca um ein unvergessliches Konzert zu erleben. Zum wiederholten Male stand Juliana Duarte auf unserer "Bühne" und wurde gefeiert. Und sicher nicht zum letzten Mal.

 

 

Gelesen 572 mal